Luta Livre Academy Bern

Die Luta Livre Academy Bern ist die erste offizielle Schweizer Vertretung der European Luta Livre Organization (ELLO) von Andreas "Andyconda" Schmidt. Wir bringen somit die Schlange und auch ein bisschen Köln mit in die Schweizer Hauptstadt. Geleitet wird die Academy von Stefan Wüthrich. "The Bear", wie er als Kämpfer genannt wird, ist ein erfahrener Kampfsportler, Trainer, Coach und Lutador.

Ausbildungskonzept

Luta Livre aus Leidenschaft - Sport aus Leidenschaft. Für Stefan Wüthrich war Kampfsport nie ein Hobby, sondern Leidenschaft. Dies wiederspiegelt sich in seiner Art und seinen Trainings. 

 

Die Luta Livre Academy Bern zeichnet sich aus durch ein strukturiertes, umfassendes und vielseitiges Training. Das Training ist so aufgebaut, dass jeweils ein Monatsthema definiert ist, zum Beispiel Mount, und dann in diesem Monat dementsprechend viel Wert auf die Position Mount und deren Submissions und Escapes gelegt wird. Dabei wird der Monat strukturiert aufgebaut: Vom Bekannten zum Unbekannten, vom Einfachen zum Komplexen, ......

Luta Livre heisst Strategie

Den Gegner im Kampf zu dominieren hat nicht viel mit Glück zu tun. Entscheidend ist der Gameplan, also die Strategie. Selbstversteinglich läuft ohne eine ausgereifte körperliche Fitness und einem technischen Fachwissen nichts. Hat man sich diese Grundlagen jedoch angeeignet, geht es um den Gameplan. 

Ein Gameplan, also das vermitteln von technisch logischen und strukturierten Abfolgen (Drills), ist nur möglich mit einem durchdachten Training. Sowohl unsere wöchentlichen Trainings wie auch unsere Lehrgänge sind immer nach einem logischen Gameplan aufgebaut. Zudem verteilen wir nach den Lehrgängen jeweils ein Dossier des behandelten Themas mit Techniklegende, Tipps und Technik-Fotos.

Teamgeist - Lutador

Die Luta Livre Academy Bern legt viel Wert auf Teamgeist, Disziplin, Einsatz und Respekt.

Wir verlangen von unseren Schülerinnen und Schülern, dass sie bis ans Limit gehen, jedoch trotzdem, oder vor allem Spass haben und sich auf die Trainings freuen. 

 

Jeder wird mit Respekt behandelt und es wird einander geholfen. Die Luta Livre Academy Bern ist nicht nur die Summe seiner Mitglieder, sondern ein Team. Der Helm der Spartiaten ist unser Symbol für diese Werte welche wir sowohl im, wie ausserhalb des Gym's leben.